Untermenü

Lehrbücher>>
Wer sich im Internet nach Lehrbüchern zur Vorbereitung auf den JLPT umschaut muss schnell feststellen, dass es eine große Auswahl an Büchern gibt. Natürlich ist es wichtig zum eigenen Lernstil passende Materialien zu finden, trotzdem will ich versuchen mit der Beschreibung der von mir verwendeten Büchern dem ein oder anderen bei seiner Suche zu helfen. Unten finden sich Literatur- besprechungen zu folgenden Themen und Unterthemen:

A. JLPT 1(Japanese Language Proficiency Test Level 1)
    Grammatik
    Leseverstehen
    Hörverstehen
    Wortschatz
    Kanji
    Übungstests
B. JLPT 2(Japanese Language Proficiency Test Level 2)
    Grammatik
    Leseverstehen
    Hörverstehen
    Wortschatz
    Übungstests
C. Sonstige Lehrbücher


A. Japanese Language Proficiency Test Level 1
Zur Vorbereitung auf den JLPT 1 habe ich fast ausschließlich Bücher der Reihe "Jitsu ryoku appu!" von der Firma Unicom verwendet. Es gibt auch andere Firmen die gute Lehrbücher herstellen, z.B. lese ich oft Empfehlungen für die "Kanzen Master"-Reihe und auch ASK und Aruku sind zwei Verlage, die für ihre Qualität bekannt sind. Im Endeffekt ist es zum Teil auch Geschmackssache, welchen Verlag man bevorzugt. Dennoch will ich die Vor- und Nachteile der von mir verwendeten Bücher kurz darstellen:

Grammatik
Buchtitel: Jitsu ryoku appu! nihongo nouryoku shiken 1 kyuu bunpouhen
ISBN: 4896894391; Verlag: Unicom

Dieses Buch beinhaltet den Großteil der grammatikalischen Konstruktionen, die im JLPT 1 abgefragt werden (ca. 110). Jede grammatikalische Konstruktion wird auf einer Seite vorgestellt. Eingeleitet wird mit vier Beispielsätzen, aus denen sich der Sinn des grammatikalischen Ausdrucks meistens ableiten lässt. Die Erklärungen sind sehr knapp gehalten und beschränken sich auf drei Punkte. 1) Es wird zum einen auf ähnliche grammatikalische Ausdrücke verwiesen. 2) In eins bis zwei kurzen Sätzen wird erläutert in welchen Situationen die grammatikalische Funktion verwendet wird bzw. es wird auf spezielle Anwendungsregeln hingewiesen. 3) Es wird gezeigt, in welcher Form die voranstehenden und folgenden Verben, Adjektive und Nomen für eine korrekte Anwendung des Ausdrucks geschrieben sein müssen. Auf dem Rest der Seite werden meistens noch zusätzliche Informationen gegeben. Manchmal werden ähnliche Ausdrücke mit unterschiedlicher Bedeutung zur Abgrenzung dargestellt, manchmal wird in weiteren Beispielen einfach nur gezeigt, wie der Ausdruck umgangssprachlich formuliert wird, da die meisten grammatikalischen Ausdrücke sehr formell sind.

Als Manko müssen die spärlichen Erklärungen genannt werden. Vorteile sehe ich in: a) der Übersichtlichkeit; b) dem alphabetischen Index, der zu den Ausdrücken dieses Buches auch noch alle Ausdrücke mit Seitenzahl des Grammatikbuches zum JLPT 2 der gleichen Reihe enthält; c) den mitgelieferten CDs (2), auf denen sich alle Beispielsätze anhören lassen, wodurch sich die Bildungen der Konstruktionen besser merken lassen; d) den vielen Übungen zu den erklärten Ausdrücken. Fazit: Auch wenn die grammatikalischen Konstruktionen in ihrer Anwendung nicht im Detail erklärt werden, ist dieses Buch auf jeden Fall zur Vorbereitung auf den JLPT 1 geeignet und zu empfehlen. Der Link zum Bookstore in der "Linkbar".

nach oben

Leseverstehen

Buchtitel: Jitsu ryoku appu! nihongo nouryoku shiken 1 kyuu dokkaihen
ISBN: 489689443X; Verlag: Unicom

In diesem Buch finden sich 19 Übungen zum Leseverstehen. Die meisten der Texte sind lang (ungefähr in der Länge des ersten langen Lesetextes im JLPT) und das Verständnis ihres Inhalts wird im Anschluss an den Text durch ca. 6 - 7 Fragen abgefragt. Zu jedem Text gibt es eine Erklärung schwieriger und selten verwendeter Vokabeln und Ausdrücke sowie eine Auflösung die zeigt, welche Textstellen für die Beantwortung der Fragen wichtig sind.

Müsste man ein Manko nennen, wäre dies wahrscheinlich die Anzahl der langen Texte, die im Test im Test mit ca. 7 von 20 Fragen nicht so stark gewichtet wird - wobei sich das Leseverstehen eigentlich an beliebig langen Texten üben lassen müsste. Weiterhin wird keine Zeitangabe darüber gemacht, in welcher Zeit die Fragen zu beantworten sind. Anhand des echten Tests lässt sich diese jedoch mit ca. drei Minuten pro Frage berechnen. Dennoch bereitet dieses Buch ausgezeichnet auf den Leseverstehenteil des JLPT vor, da die Texte nicht nur sehr interessant zu lesen sind, sondern auch der Schwierigkeitsgrad dem des Tests entspricht. Mir persönlich hat das Buch sehr geholfen, weshalb ich es nur ausdrücklich weiterempfehlen kann. Der Link zum Bookstore in der "Linkbar".

nach oben

Hörverstehen

Buchtitel: Jitsu ryoku appu! nihongo nouryoku shiken 1 kyuu choukai mondai
ISBN: 4896894340; Verlag: Unicom

Dieses Buch wartet mit rund 180 Übungen auf 4 CDs zu den verschiedensten Arten an Hörverständnisfragen des JLPT auf. Das Buch ist in zwei Abschnitte - "Aufgaben mit Bild" und "Aufgaben ohne Bild" - eingeteilt, wobei die Gewichtung mit 3/4 eindeutig auf den "Aufgaben mit Bild" liegt. Jeder Abschnitt ist wiederum in einzelne Themenbereiche gegliedert, z.B. Beschreibung von Formen, Wegbeschreibungen, Beschreibungen von Graphen usw., wobei innerhalb der einzelnen Themenbereiche die Aufgaben ihres Schwierigkeitsgerades nach geordnet sind. Im hintern Teil des Buches finden sich das Skript aller Dialoge sowie die Erklärung zu schweren Vokabeln und Redewendungen.

Eigentlich gibt es an dem Buch nichts auszusetzen, außer dass die Gewichtung der Aufgaben mit 3/4 auf "Aufgaben mit Bild" im Vergleich zum Test (dort 50%) etwas übergewichtet scheint. Generell ist anzumerken, dass das Trainieren des Hörverstehens nicht mit dem Durcharbeiten eines Lehrbuches getan ist - anders als bei der Grammatik. Obwohl ich sehr viel Spaß mit dem Buch hatte, konnte ich effektiv nur eine Zunahme des Hörverstehens in einer Verbesserung der Quote der richtigen Antworten von 67% auf 70% spüren. Dieser Fakt ist allerdings eher der Fähigkeit des Hörverstehen selbst sowie meiner eigenen Schwäche für die solche zuzuschreiben als dem Lehrbuch (im Vorwort wird ebenfalls erwähnt, dass Hörverstehen sich schlecht "auf die Schnelle" trainieren lässt). Dennoch ist das Buch angesichts der vielen Übungsaufgaben eine gute Vorbereitung auf die Prüfung. Der Link zum Bookstore in der "Linkbar".

nach oben

Wortschatz
Buchtitel: Kanzen masutâ goi nihongo nouryoku shiken 1, 2 kyuu reberu
ISBN: 4883192407; Verlag: SurüI Nettowâku
Anmerkung: Dieses Buch kann zur Vorbereitung auf den JLPT 1 sowie den JLPT 2 verwendet werden, weshalb es in beiden Kategorien vorgestellt wird.

In diesem Buch werden ca. 1.500 der 10.000 für den JLPT 1 relevanten Vokabeln vorgestellt. Das Buch ist in die Themenbereiche Nomen, Verben, Adjektive und Adverbien gegliedert. Jedes Kapitel bietet neben einer Übersicht über die im JLPT häufig verwendeten Vokabeln auch einen sehr langen Übungsteil, indem der Leser drei Vokabeln in drei verschiedene Sätze einfügen muss, um deren Verwendung besser verstehen zu lernen. Innerhalb der einzelnen Aufgaben finden sich meistens ähnliche Vokabeln, so dass man darauf trainiert wird, diese nicht zu verwechseln. Leider sind die Aufgaben nicht im Prüfungsstil (d.h. eine Frage und vier mögliche Antworten), was den Lern- und Übungseffekt sehr schmälert, da es bei drei Sätzen mit drei Vokabeln vor kommen kann, dass bei genau einer unbekannten Vokabel die Aufgabe trotzdem ohne Probleme gelöst wird. Das größere Manko ist allerdings, dass auf die Unterschiede zwischen ähnlichen Vokabeln nur in einer kurzen Fußnote hingewiesen wird und dass selbst diese in vielen unklaren Fällen fehlt.

Zwar haben die vorgestellten Vokabeln höchste Relevanz für den Test, die nicht so gelungene Darstellungsform sowie die fehlenden Erklärungen sollten jedoch Anlass dazu geben, nach einem besseren Lehrbuch zum Training des Wortschatz zu suchen. Der Link zum Bookstore in der "Linkbar".

nach oben

Kanji

Buchtitel: Jitsu ryoku appu! nihongo nouryoku shiken matomete oboeru! kanji tango doriru 1 kyuu
ISBN: 4896894332; Verlag: Unicom

Auch wer bereits alle 1945 Jouyoukanji schreiben und lesen kann, mag an diesem Buch interessiert sein, da es vor allem auf zwei Arten von Aufgaben vorbereitet. In der ersten Hälfte des Buches sollen Aufgaben trainiert werden in denen ein Komposita mehrere Schreibweisen hat (dementsprechend auch mehrere Bedeutungen). Das Komposita wird im Fragesatz und in den Antwortsätzen in Hiragana geschrieben. Aufgabe ist es herauszufinden, in welchem der vier möglichen Antwortsätze das gleiche Komposita (mit den gleichen Kanji) verwendet wurde. In der zweiten Hälfte des Buches wird die Kenntnis für die Zusammensetzung von Kanji-Komposita trainiert. Im Fragesatz steht ein Wort, das üblicherweise mit Kanji geschrieben wird, in Hiragana, jedoch ist nur einer der Laute unterstrichen (z.B. daigaku). In den Antwortsätzen stehen andere Vokabeln in Hiragana (z.B. daifuku oder auch nicht gleichklingende Laute wie oohaba) von denen ein Zeichen des ursprünglichen Komposita mit dem unterstrichenen im Fragesatz übereinstimmt.

Die Übungen finden sich immer auf der rechten Seite während auf der linken Seite die Vokabeln in einem Beispielsatz verwendet werden oder aber die On- und Kun-Lesung einiger Kanji beschrieben stehen. Die linke Seite des Buches wirkt für mich überflüssig, da ich die Vokabeln sowieso noch einmal nachschlage bzw. die Kanjilesungen schon kenne. Die Übungen allerdings fand ich sehr hilfreich, da es sich bei diesen Aufgabenarten um wirklich "harte Nüsse" handelt. Es geht dabei weniger darum, die einzelnen Kanji-Komposita auswendig zulernen (dies wäre sehr zeitraubend, da es zum einen wirklich viele Komposita sind und diese zum anderen auch nicht immer oft verwendet werden. Die Chance, ein gelerntes Komposita tatsächlich im Test abgefragt zu werden, ist sehr gering. Vielmehr geht es darum ein Gespür zu entwickeln, im Falle des Nichtwissens einzelner Vokabeln trotzdem die richtige Antwort zu erraten. Die Methode steht in dem Buch leider nicht erklärt, aber kann ganz einfach trainiert werden. Wer die Bedeutung der einzelnen Kanji kennt, kann anhand der Aussage eines Satzes ungefähr auf das Kanji schließen, das verwendet wird. Wer mit dieser Zielsetzung das Buch durcharbeitet, hat definitiv beim Test höhere Chancen richtig zu liegen, auch wenn es nur einen kleinen Teil der Aufgaben im Kanji/Wortschatz-Teil betrifft.
Der Link zum Bookstore in der "Linkbar".

nach oben

Übungstests
Buchtitel: Anata no jakuten ga wakaru! nihongo nouryoku shiken 1 kyuu moshi x2
ISBN: 4896894472; Verlag: Unicom

Übungstests dürfen bei der Vorbereitung für den JLPT natürlich nicht fehlen und dieses Buch ist hierfür bestens geeignet. Im Anschluss an die zwei Übungstests findet man nicht nur alle Lösungen und Skripts (Hörtest), sondern auch knappe Erklärungen (viersprachig) warum die jeweiligen Antworten richtig sind. Weiterhin gibt es eine Analysesektion, in der man ablesen kann, welche Fähigkeiten man weiter ausbauen sollte und wie man das am besten macht. Außerdem können dort die Punkte eingetragen werden die man erreicht hat, um sich zum einen ein Bild zu verschaffen, wie die aktuellen Kenntnisse aussehen und wo genau die Schwachstellen liegen. Zum anderen kann man beim zweiten Test dann sehen, in welchen Bereichen man seine Fähigkeiten verbessern konnte. Daher scheint es sinnvoll, zwischen den beiden Tests einen Zeitraum mit intensiver Vorbereitung zu legen. Der Schwierigkeitsgrad der Übungstests war dem echten Level der Prüfung angemessen, insgesamt war ein Unterschied zur echten Prüfung kaum zu spüren. Das Buch kommt mit 2 CDs für den Hörtest und vorbereiteten Formularen zum Eintragen der Antworten. Der Link zum Bookstore in der "Linkbar".

nach oben


Buchtitel: Nihongo nouryoku shiken goukaku he no michi - 1 kyuu taisaku mogi tesuto
ISBN: 4757408994; Verlag: Aruku

Dieses Buch beinhaltet gleich vier Übungstests, die auch alle dem Niveau des echten Tests entsprechen. Im Gegensatz zu dem vorher erwähnten Buch muss aber bemängelt werden, dass: a) ein Formular zum Eintragen der Antworten fehlt und daher zum echten Simulieren des Testes dieses selbst erstellt werden muss und b) zwar Skripte zu den Hörtests vorhanden sind, allerdings keine Hinweise dazu gegeben werden, warum welche Antwort richtig ist. Dennoch ist dieses Buch wegen der Masse an enthaltenen Tests zu empfehlen, da beim JLPT das Motto gilt: "Üben, üben, üben". Mit dem vorher erwähnten Buch zusammen kann man sich in sechs Übungstests auf den echten Test vorbereiten, was eine gewisse Sicherheit schafft, da es sich bei Test Nummer sieben dann nur noch um Routine handelt.
Der Link zum Bookstore in der "Linkbar".

nach oben


B. Japanese Language Proficiency Test Level 2
Zur Vorbereitung auf den JLPT 2 habe ich fast ausschließlich Bücher der Reihe "Jitsu ryoku appu!" von der Firma Unicom verwendet. Es gibt auch andere Firmen die gute Lehrbücher herstellen, z.B. lese ich oft Empfehlungen für die "Kanzen Master"-Reihe und auch ASK und Aruku sind zwei Verlage, die für ihre Qualität bekannt sind. Im Endeffekt ist es zum Teil auch Geschmackssache, welchen Verlag man bevorzugt. Dennoch will ich die Vor- und Nachteile der von mir verwendeten Bücher kurz darstellen:

Grammatik
Buchtitel: Jitsu ryoku appu! nihongo nouryoku shiken 2 kyuu bunpouhen
ISBN: 4896894308; Verlag: Unicom

Dieses Buch beinhaltet den Großteil der grammatikalischen Konstruktionen, die im JLPT 2 abgefragt werden (ca. 190). Jede grammatikalische Konstruktion wird auf einer halben Seite vorgestellt. Eingeleitet wird mit vier Beispielsätzen, aus denen sich der Sinn des grammatikalischen Ausdrucks meistens ableiten lässt. Die Erklärungen sind sehr knapp gehalten und beschränken sich auf drei Punkte. 1) Es wird zum einen auf ähnliche grammatikalische Ausdrücke verwiesen. 2) In eins bis zwei kurzen Sätzen wird erläutert in welchen Situationen die grammatikalische Funktion verwendet wird bzw. es wird auf spezielle Anwendungsregeln hingewiesen. 3) Es wird gezeigt, in welcher Form die voranstehenden und folgenden Verben, Adjektive und Nomen für eine korrekte Anwendung des Ausdrucks geschrieben sein müssen.

Als Manko müssen die spärlichen Erklärungen genannt werden. Vorteile sehe ich in: a) der Übersichtlichkeit; b) dem alphabetischen Index, der zu den Ausdrücken dieses Buches auch noch alle Ausdrücke mit Seitenzahl des Grammatikbuches zum JLPT 2 der gleichen Reihe enthält; c) den mitgelieferten CDs (2) auf denen sich alle Beispielsätze anhören lassen, wodurch sich die Bildungen der Konstruktionen besser merken lassen; d) den vielen Übungen zu den erklärten Ausdrücken. Fazit: Auch wenn die grammatikalischen Konstruktionen in ihrer Anwendung nicht im Detail erklärt werden, ist dieses Buch auf jeden Fall zur Vorbereitung auf den JLPT 2 geeignet und zu empfehlen. Der Link zum Bookstore in der "Linkbar".

nach oben

Leseverstehen

Buchtitel: Nihongo sou matome mondaishuu - shinkijunn taiou (dokkaihen)
ISBN: 487217481X; Verlag: Asuku

Dieses Buch ist eigentlich zur Vorbereitung auf beide Tests den JLPT 1 und den JLPT 2. Ich hatte es Seinerzeit zur Vorbereitung auf den JLPT 2 benutzt und war damit sehr zufrieden, da weniger das Lesen langer Texte trainiert wird (wie z.B. in der "Jitsu ryoku appu"-Reihe), sondern eher die Technik vermittelt wird, mit der man lange Texte lesen lernt. Daher habe ich dieses Buch auch nicht mehr zu Vorbereitung auf den JLPT 1 benutzt, da wenn man einmal die Technik verstanden hat, nur noch das ständige Üben hilft. Das Endziel dieses Buches ist es also lange Texte lesen und die dazugehörigen Fragen gezielt beantworten zu lernen. Dazu fängt das Buch ganz am Anfang an. Nämlich bei Textausschnitten in der Länge von zwei Sätzen zu denen es eine Frage und nur drei mögliche Antworten gibt. In den einzelnen Lektionen werden nun Techniken und mögliche Stolpersteine erklärt während die Textausschnitte immer länger werden. die Erklärungen sind einfach und schön dargstellt, so dass man in dem abschließenden Kapitel die neu erworbenen Kenntnisse gleich an realen Prüfungstexten unter Zeitdruck ausprobieren kann. Vor dem JLPT 2 hatte ich eigentlich nur richtig Probleme mit dem Leseverstehen und habe das leider zu spät in den ersten Übungstexten gemerkt. Darauf hatte ich mir schnell dieses Buch bestellt und es durchgearbeitet. Es hat zwar nur 78 Seiten, die sind aber jeden Cent bzw. Yen wert. Mag an meinen damaligen Kenntnissen gelegen haben, aber bis jetzt hatte ich noch kein besserer Buch für das Selbststudium gefunden, weshalb ich nur raten kann, auch mal in die anderen Lehrbücher von Asuku für den JLPT reinzuschauen.
Der Link zum Bookstore in der "Linkbar".

nach oben

Hörverstehen

Buchtitel: Jitsu ryoku appu! nihongo nouryoku shiken 2 kyuu choukai mondai
ISBN: 4896894510; Verlag: Unicom
Achtung: Mir lag eine alte Version mit Kassette (ISBN:4896892410) vor, weshalb Beschreibungen zum Inhalt abweichen können.

Dieses Buch wartet mit rund 140 Übungen auf seinerzeit 2 Kassetten zu den verschiedensten Arten an Hörverständnisfragen des JLPT auf. Das Buch ist in zwei Abschnitte - "Aufgaben mit Bild" und "Aufgaben ohne Bild" - eingeteilt, wobei die Gewichtung mit 2/3 auf den "Aufgaben mit Bild" liegt. Jeder Abschnitt ist wiederum in einzelne Themenbereich gegliedert, z.B. Beschreibung von Formen, Wegbeschreibungen, Beschreibungen von Graphen usw., wobei innerhalb der einzelnen Themenbereiche die Aufgaben ihres Schwierigkeitsgerades nach geordnet sind. Im hintern Teil des Buches finden sich das Skript aller Dialoge sowie die Erklärung zu schweren Vokabeln und Redewendungen.

Eigentlich gibt es an dem Buch nichts auszusetzen, außer dass die Gewichtung der Aufgaben mit 2/3 auf "Aufgaben mit Bild" im Vergleich zum Test (dort 50%) etwas übergewichtet scheint. Generell ist anzumerken, dass das Trainieren des Hörverstehens nicht mit dem Durcharbeiten eines Lehrbuches getan ist - anders als bei der Grammatik. Zudem muss erwähnt werden, dass bei der Version, die mir vorlag, die Aufgaben wesentlich schwerer als beim eigentlichen Test waren. Geschadet hat dass nicht, außer dass ich mit falschen Erwartungen zum Test gefahren bin und dann positiv überrascht wurde. Dennoch kann ich mir vorstellen, dass in der hier verlinkten Version die Aufgaben überarbeitet wurden und jetzt nicht mehr so schwer sind. Der Link zum Bookstore in der "Linkbar".

nach oben

Wortschatz
Buchtitel: Kanzen masutâ goi nihongo nouryoku shiken 1, 2 kyuu reberu
ISBN: 4883192407; Verlag: SurüI Nettowâku
Anmerkung: Dieses Buch kann zur Vorbereitung auf den JLPT 1 sowie den JLPT 2 verwendet werden, weshalb es in beiden Kategorien vorgestellt wird.

In diesem Buch werden ca. 1.500 der 10.000 für den JLPT 1 relevanten Vokabeln vorgestellt. Die für den JLPT 2 relevanten Vokabeln sind wesentlich weniger - ich kann sie nur auf ca. 500-600 schätzen. Das Buch ist in die Themenbereiche Nomen, Verben, Adjektive und Adverbien gegliedert. Jedes Kapitel bietet neben einer Übersicht über die im JLPT häufig verwendeten Vokabeln auch einen sehr langen Übungsteil, indem der Leser drei Vokabeln in drei verschiedene Sätze einfügen muss, um deren Verwendung besser verstehen zu lernen. Innerhalb der einzelnen Aufgaben finden sich meistens ähnliche Vokabeln, so dass man darauf trainiert wird, diese nicht zu verwechseln. Leider sind die Aufgaben nicht im Prüfungsstil (d.h. eine Frage und vier mögliche Antworten), was den Lern- und Übungseffekt sehr schmälert, da es bei drei Sätzen mit drei Vokabeln vor kommen kann, dass bei genau einer unbekannten Vokabel die Aufgabe trotzdem ohne Probleme gelöst wird. Das größere Manko ist allerdings, dass auf die Unterschiede zwischen ähnlichen Vokabeln nur in einer kurzen Fußnote hingewiesen wird und dass selbst diese in vielen unklaren Fällen fehlt. Weiterhin fällt negativ auf, dass die Vokabeln für den JLPT 2 mit denen für den JLPT 1 in den gleichen Übungsaufgaben vorkommen. D.h., wenn man die Übungsaufgaben bearbeitet, lernt man automatisch auch nicht relevante Vokabeln mit.

Angesichts dieser Defizite ist die Suche nach einem geeigneteren Lehrbuch zum Wortschatz ausdrücklich empfohlen. Der Link zum Bookstore in der "Linkbar".

nach oben

Übungstests
Buchtitel: Nihongo nouryoku shiken goukaku he no michi - 2 kyuu taisaku mogi tesuto
ISBN: 4757408080; Verlag: Aruku

Dieses Buch beinhaltet vier Übungstests, die alle dem Niveau des echten Tests entsprechen. Leicht negativ fallen auf, dass: a) ein Formular zum Eintragen der Antworten fehlt und daher zum echten Simulieren des Testes dieses selbst erstellt werden muss und b) zwar Skripte zu den Hörtests vorhanden sind, allerdings keine Hinweise dazu gegeben werden, warum welche Antwort richtig ist. Dennoch ist dieses Buch wegen der Masse an enthaltenen Tests zu empfehlen, da beim JLPT das Motto gilt: "Üben, üben, üben". An dieser Stelle ist auch das Übungstest-Buch von Unicom zu empfehlen, das ich leider erst beim JLPT 1 benutzt habe.
Der Link zum Bookstore für beide Bücher in der "Linkbar".

nach oben

C. Sonstige Lehrbücher
In dieser Rubrik werde ich weitere Lehrbücher vorstellen, die nicht ausdrücklich das Ziel haben, auf den JLPT vorzubereiten.

Vokabelbuch
Buchtitel: Shin nihongo bunya betsu juuyou tango
ISBN: 4872174852; Verlag: Aruku

In diesem Buch finden sich 1500 Vokabeln aus den verschiedensten Lebensbereichen. Das Buch ist in drei Teile gegliedert, wobei der erste Teil aus 600 äußerst gebräuchlichen Vokabeln aus den vier Bereichen Gesellschaft, Wirtschaft, Politik und Medizin besteht. Der zweite Teil beinhaltet weitere 400 wichtige Vokabeln aus diesen Bereichen sowie ca. 100 Vokabeln aus dem Umfeld Studium und Universität. Im letzten Teil finden sich 400 weitere Vokabeln zu unterschiedlichen Themengebieten, z.B. Fernsehen, Küche usw. Die Vokabeln stehen auf der linken Buchseite in Hiragana und in Kanji und werden jeweils durch einen Beispielsatz erklärt. Auf der rechten Buchseite findet sich immer eine Übung, in der die neu erlernten Vokabeln abgefragt werden. Bei jeder Vokabel ist vermerkt, ob sie Teil des relevanten Wortschatzes für den JLPT 1 oder 2 ist oder nicht, wobei die Hälfte der Vokabeln zwar häufig in Zeitungen zu finden ist, im JLPT aber nicht abgefragt wird, weshalb ich dieses Buch unter "Sonstiges" vorstelle. Die Beispielsätze befinden sich auf dem gleichen Niveau wie die Vokabeln und sind dementsprechend nicht immer leicht verständlich. Das Buch ist im B6-Format sehr kompakt und ideal geeignet, um damit unterwegs zu lernen.
Der Link zum Bookstore in der "Linkbar".

nach oben

Fortsetzung folgt ...

Navigierbar

Übersicht
Lernmethoden
Lehrbücher
Lehrreiches

Linkbar

JLPT 1

Grammatik
Kinokuniya.co.jp

Leseverstehen
Kinokuniya.co.jp

Hörverstehen
Kinokuniya.co.jp

Wortschatz
Kinokuniya.co.jp

Kanji
Kinokuniya.co.jp

Übungstests 1
Kinokuniya.co.jp

Übungstests 2
Kinokuniya.co.jp

JLPT 2

Grammatik
Kinokuniya.co.jp

Leseverstehen
Amazon.co.jp

Hörverstehen
Kinokuniya.co.jp

Übungstests 1
Kinokuniya.co.jp

Übungstests 2
Kinokuniya.co.jp

Sonstige

Vokabeln
Kinokuniya.co.jp

>> Start
>> Die Sprache
>> Austausch
>> Bilder
>> Freizeit


Fragen zu Japan?



Diskussionsforum

Tim Tiefenbach

Update 03.09.2006

Sitemap // Navigation // Impressum // Hinweis